Dienstag, 30. April 2013

Grafikprobleme Ubuntu 13.04

Nach dem Upgrade mehrerer Systeme auf Ubuntu 13.04 bin ich auf einen interessanten Fehler gestoßen.
Falls man im Besitz einer Nvidia Grafikkarte ist und auf 12.10 oder 13.04 upgraded sollte man sich darauf gefasst machen das Unity nicht mehr startet.
Ich kam dann letztenendes auf einem Desktop mit Hintergrundbild an der allerdings keinerlei Panel's oder Starter inne hielt.
Ab hier geht's los.

Schritt 1:
STRG + ALT + T (Terminal öffnen)
sudo apt-get purge nvidia-current
sudo apt-get install linux-headers-generic
sudo reboot

Schritt 2:

sudo apt-get install nvidia-current 
oder einfach per software-center den nvidia-current installieren.
Nach einem Reboot dürfte alles wieder funktionieren.

Canonical sollte vielleicht doch manchmal mehr aufpassen bei den Releases.