Mittwoch, 13. November 2013

locales auf Ubuntu Server

Falls mal die locales auf einem Ubuntu Server nicht so ganz gerade sind wie man oder auch das System erwartet kann man mit Hilfe folgender Ergänzungen in der /etc/environment Abhilfe schaffen.

In meinem Fall war bei dem Ubuntu Server die Variable LC_ALL und LC_CTYPE nicht gesetzt und konnte auch vom System selbst nicht ohne weiteres gesetzt werden.
Hier hilft folgendes in der /etc/environment zu ergänzen.

LC_ALL=de_DE.UTF-8
LANG=de_DE.UTF-8

Einige weitere Ideen finden sich auf askubuntu.com