Freitag, 5. Oktober 2012

Diablo III

D3
Die Vorfreude war groß.
Bestellt aus England, zum Glück, ließ das Spiel noch 2 Tage auf sich warten nach Verkaufsstart.
Schlimm? Nein!
Nach dem Installieren des Spiels (was auch nicht so Problemlos war für viele Mitternachtskäufer), ging natürlich die Weltweite Anmeldeflut der Spieler los.
Daraus resultierte folgender Fehler:

PhotoRec

Das hier ist die Beste freie Software die ich gefunden habe um Fotos von einer versehentlich neu partitionierten SD - Karte wiederherzustellen.

Das ganze nochmal in langsam:

Ich wollte einen EEE-PC Partitionieren für eine Linux Installation.
Leider war bei der Partitionierungsaktion immernoch eine SD-Karte unwissentlich eingesteckt und diese wurde dann auch noch als sdb erkannt.
Somit habe ich dann 3 Partitionen auf der SD-Karte erstellt, was ja noch nicht so schlimm gewesen wäre, allerdings waren die Fotos auf der Karte noch garnicht gesichert.

So. Was tun?
Karte raus, rein. nix. 3 feine Partitionen aber zum Glück noch keine Dateisysteme erstellt.

Ein bisschen Suchen brachte mich dann zum Programm PhotoRec von cgsecurity.
Hiermit hat man ein super Programm um Multimedia Files von SD Karten / Festplatten oder USB-Sticks widerherzustellen.

Hiermit habe ich nicht nur die .jpg Daten sondern auch die Filme .mov's gerettet die mit der Kamera gedreht wurden.
Auf jeden Fall zu empfehlen falls sich Festplatten früher oder später verabschieden sollten.

PhotoRec gibt es kostenlos und sogar auf so mancher RettungsCD die im Umlauf ist. Downloadbar für Windows, Linux und andere Arten von Betriebssystemen.