Samstag, 19. Mai 2012

vlc und root vertragen sich

Mit einem root account unter linux kommt vlc nicht gut klar.
Aufgrund von exploit's verzichtet man bei VideoLan darauf dem root das Recht zu geben vlc auszuführen.

Das kann man allerdings recht einfach umgehen mit folgendem Trick:

# apt-get install ghex
# ghex2 /usr/bin/vlc
# (Suchen und Ersetzen von: geteuid mit getppid)
# vlc startet nun auch als root.
Viel Spass dabei.