Mittwoch, 11. April 2012

Starcraft II Reviewed

Starcraft II ...
wird schon seit Jahren von vielen erwartet und nun endlich ist es raus.
Singleplayer angespielt und ein bissl geSkirmish'd wurde schon meinerseits.

Es kann auf jeden Fall mit mindestens dem gleichen Spielspass aufwarten wie der alte Bruder, allerdings sind in der Grundversion dennoch ein paar Fehler aufgefallen.
Sachen wie z.B. WBF's, Drohnen oder andere Bauarbeiter die sich nach einer erfolgreichen Gebäude-Errichtung eingesperrt haben oder auch Einheiten die nicht immer alle Lücken zum durchkommen sehen.

Aber alles in Allem ist StarCraft II schon jetzt ein Kassenschlager.
Hier wird die Sucht wieder neu entfacht.
Ich habe mich zuerst auf den Multiplayer konzentriert und durch die verschiedenen Ladderstufen (Bronze, Silber, Gold, ... ) und das Matchmaking tritt man immer gegen Gegner an die Leicht besser sind als man selbst. Das fordert den Ehrgeiz heraus und man versucht immer höher zu kommen in der Ladder.

Nachdem ich allerdings nicht soviel Zeit habe regelmäßig zu Spielen dümpel ich in den  oberen Bronze Rängen rum.
Hier kommen allerdings auch immer lustige und teils auch spannende Matches mit Silber oder auch Gold Spielern zusammen.

Falls mal mehr Zeit da sein sollte kann man durch ein regelmäßigeres Spielen vielleicht auch mal an Cups teilnehmen.