Donnerstag, 10. April 2008

Internetsucht vor dem Bundestag

Wissenschaftler sprachen in öffentlicher Anhörung über Suchtgefahr im Internet

Expertentreffen im Bundestag: Bei einer öffentlichen Anhörung zum Thema Onlinesucht im Kultur- und Medienausschuss waren sich die geladenen Wissenschaftler vor allem darin einig, dass es in Sachen Onlinespiele- und Onlinesexsucht zwar noch Forschungsbedarf gibt - aber dass das Problem akut zunimmt.

Meiner Meinung nach haben sogar die Vorsprechenden nicht wirklich Ahnung von was Sie da reden aber das kann sich ja auch nur so anhöhren im Bericht.
Hört euch das Audio File auf der Page an. Der Hammer!

Quelle: golem.de

Dienstag, 8. April 2008

Framebuffer for Linux

to remember...














































vga-Parameter für den Framebuffer*



Farbtiefe



640×480



800×600



1024×768



1280×1024



1440×900



1600×1200



8 bit,
256 Farben



769
(0x0301)



771
(0x0303)



773
(0x0305)



775
(0x0307)



864
(0x0360)



796
(0x031C)



16 bit,
65.536 Farben



785
(0x0311)



788
(0x0314)



791
(0x0317)



794
(0x031A)



866
(0x0362)



798
(0x031E)



24 bit,
16,7 Mio Farben



786
(0x0312)



789
(0x0315)



792
(0x0318)



795
(0x031B)



867
(0x0363)



799
(0x031F)



*Man kann entweder die dezimalen oder die hexadezimalen Werte wählen, das macht keinen Unterschied.



thx to ubuntuwiki

Montag, 7. April 2008

PORSCHE on Nordschleife

Hier mal ein interessantes Video von der Nordschleife gefahren von einem PORSCHE.

TrueCrypt - System Drive Encryption for Windows

Mit der aktuellen Truecrypt Version ist es möglich auch die Systempartition zu verschlüsseln.
Truecrypt unterstützt nun auch standby. Erhebliche Performanceeinbrüche habe ich nicht festgestellt.
Das schöne ist das Truecrypt die Systemplatte on-the-fly im Betrieb verschlüsseln kann, d.h. das man mit dem System weiter arbeiten kann während TrueCrypt das Laufwerk verschlüsselt.
Ist einmal das Passwort vergessen wäre ja eigentlich eine Neuinstallation angesagt, allerdings kann man mit der Recovery-CD die Platte wieder entschlüsseln und dann mit einem neuen Passwort verschlüsseln.
Aber wer braucht schon eine Recovery-CD, da gibt es ja kein Risiko.

download here: (truecrypt.org)