Donnerstag, 5. April 2007

Gewalttätig durch 3D-Shooter?

Wiedereinmal wurde das Thema aufgegriffen und getestet.
lest selbst: golem.de berichtet.

QW for all

Wolltet ihr nicht auch schon immer einmal QuakeWorld spielen?
Ich jedenfalls hatte mich darauf schon oft gefreut aber dabei nie einen vernünftigen Batzen Clients gefunden.
Gestern allerdings bin ich über fQuake gestolpert.
Ein Installer der das QW-Erlebnis nun endlich erreichbar macht.
Das einzige was ihr noch zusätzlich braucht ist die Pak1.pak von eurer original Q1 Installation.
Gesehen, Gezogen, Getestet und für super lustig empfunden.
Ich wusste garnit mehr das Quake so schnell war. :p
Aber wie schon des öfteren ein Pro-Gamer sagte:
"Practice, Practice, Practice".

Mittwoch, 4. April 2007

My Dreamcar

OMFG. wtf einself.
Mein Traumauto!

Google TiSP

Wolltet ihr nicht auch schon immer alles Wireless in eurem Haushalt haben?
Wie wäre es z.B. mit einem wireless Broadband Access (z.B. ne Standleitung über Luft.)?
Schaut euch einfach mal Google TiSP an.
Incredible was die uns da mal so anbieten und das Beste ist: es ist FOR FREE.

danke an den penner, der mir das geschickt hat

Dienstag, 3. April 2007

Telnet dead after 35 Years?

Telnet stirbt aus? Kann ich mir nicht vorstellen. :p
Kevin Poulsen on 27B Stroke 6:

[snip]

For all the bells and whistle added to Microsoft's Vista, the OS is the
first internet-age Windows release to omit an important vestige of
networking history -- Telnet, which turns 35 tomorrow.

It was April 3rd, 1972 that Jon Postel published RFC 318, a svelte 4,600
word document describing a "standard method of interfacing terminal devices
at one site to processes at another site."

Devised in a simpler time, Telnet has no encryption and doesn't come close
to meeting modern security standards for logging onto a remote machine.
It's gone virtually unused for years (geeks still use the client to debug
TCP services, but only because it's there). Yet somehow the Telnet client
has always managed to stick around in Windows, Linux and Mac OS releases
like the gill slits in human embryos. Until now.

[snip]