Donnerstag, 26. April 2007

Wii-sense-like-gaming now on your Handy

Eine Firma mit dem unaussprechlichem Namen "NTT DoCoMo" hat es nun vollbracht. Bewegungssensorik im Handy.
Kein gefummel mehr mit dem labbrigem Joystick oder den Tasten beim Spielen.
Einfach das Handy nach links drehen um auch links zu fahren :)

Ich denke da mal an lustige Open-Source apps, wie eine Diebstahlsicherung bei Bewegung, oder siehe andere OS's Desktopwechsel per hug.

via (golem.de)